Anti-Vibrationsmatten

Anti-Vibrationsmatte
Anti-Vibrationsmatte
Anti-Vibrationsmatte

Die Antivibrationsmatte zeichnet sich durch eine hohe Belastbarkeit, beste Dämpfungseigenschaften sowie große Robustheit aus. Die Gummimatten absorbieren effizient Schwingungen und Bewegungen, wirken rutschhemmend und zeigen sich unempfindlich gegenüber Öl und Schmutz. Weiterhin ist die Antivibrationsmatte witterungsbeständig und verfügt über einen Anti-Schimmel-Zusatz, was eine Verwendung in Feuchträumen ermöglicht. All diese Eigenschaften eröffnen der Gummiplatte eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Maschinen können mithilfe der abriebarmen Antivibrationsmatte vom Boden entkoppelt werden und gleichzeitig gegen Verrutschen gesichert werden. Die Gummiplatte kann in Unternehmen aber auch als ergonomische Arbeitsplatzmatte bzw. Anti-Rutschmatte eingesetzt werden. Ebenso ist es möglich, die Gummiplatte als Unterlegmatte für Waschmaschinen, Sportgeräte wie Stepper, Rudergeräte oder andere Bewegungsmaschinen zu verwenden.

Produkteigenschaften:

Material: 100% Recycling-Gummigranulat
Temperaturbeständigkeit: -30° C und +100° C
Zugfestigkeit: 0,60 N/mm² in Anlehnung an DIN EN ISO 1798
Reißdehnung: 45% in Anlehnung an DIN EN ISO 1798
Druckspannung bei 25% Verforumung: 0,7 N/mm² DIN EN ISO 3386-2
Brandverhalten: Klasse B2 DIN 4102
Öl- und Flüssigkeitsresistent
Anti-Schimmelzusatz
gute Reinigungseigenschaften

                            

Zuschnitte:

Erhältliche Breiten (in cm): 60 cm oder 125 cm

Stärke: ca. 1 cm oder 2 cm

Erhältliche Längen: 100 cm bis 1000 cm